Royal Canin VET DIET Gastro Intestinal (GI 32) 4 kg

Royal Canin VET DIET Gastro Intestinal (GI 32) 4 kg

Kurzübersicht

  • Katzenfutter bei Verdauungsproblemen, zB Durchfall
  • Magen-Darm Erkrankungen bei Katzen
 

Details

Indikationen Anorexie Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Gastritis Kolitis Lebererkrankungen Leberversagen Malabsorptionssyndrom Rekonvaleszenz Verdauungsschwierigkeiten / Maldigestion Gegenanzeigen Hepatische Enzephalopathie Lymphangiektasie Pankreatitis Hohe Verdauungssicherheit Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora. Hoher Energiegehalt Die hohe Energiedichte ermöglicht die Fütterung von kleinen Mahlzeiten und führt zur Entlastung des Darms Hohe Akzeptanz Katzen mit Verdauungsstörungen leiden häufig an Appetitmangel und unter Gewichtsverlust. Eine hohe Schmackhaftigkeit fördert die spontane Nahrungsaufnahme und somit die Genesung. EPA/DHA Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, die Darmgesundheit zu unterstützen. Weitere Informationen   Mannan-Oligosaccaride (MOS) stimulieren das lokale Immunsystem des Darms (Ig A) und helfen, pathogene Bakterien zu neutralisieren.  
weitere Informationen